Fasten als Neubeginn

Wie reinigt Fasten die Seele? Es führt uns durch die Sümpfe der eigenen Ess-Geschichte. Wenn mehrere Tage das Essen fehlt, ist selten Hunger das Problem. Uns begegnen allerhand Themen und Gefühlszustände, die wir im Alltag gern über Essen lösen. Wir schlucken mit Essen Frust oder Ärger herunter, teilen mit Pralinen unsere Einsamkeit, belohnen uns

» weiterlesen …