Fasten als Neubeginn

Wie reinigt Fasten die Seele? Es führt uns durch die Sümpfe der eigenen Ess-Geschichte. Wenn mehrere Tage das Essen fehlt, ist selten Hunger das Problem. Uns begegnen allerhand Themen und Gefühlszustände, die wir im Alltag gern über Essen lösen. Wir schlucken mit Essen Frust oder Ärger herunter, teilen mit Pralinen unsere Einsamkeit, belohnen uns

mit Kuchen und Keksen oder entspannen bei Käse und Wein. Das ist grundsätzlich kein Problem. Fehlen uns jedoch andere Bewältigungsstrategien, kann sich das in unserem Gewicht widerspiegeln. Dort liegt die Psychologie der Ernährung und Fasten konfrontiert uns damit. Es gibt aber auch die Möglichkeit, liebevoll hinzuschauen: Was mache ich hier? Gibt es andere Möglichkeiten? Wo brauche ich Unterstützung?

Integrales Fasten geht offenherzig und bewusst mit dieser Gelegenheit um. Fasten wird zur Reinigung von Körper und Neuanfang weiter soSeele und ist Neubeginn für Ess-Gewohnheiten. Das kann auch nach Diäten wie der Body Mission von hohem Wert sein.

Dazu bieten wir ab sofort ein integrales Ernährungs-Coaching an. Dort lernen Sie sich und Ihre Ess-Muster besser kennen und erleben, wie ein natürlicher Umgang mit Hunger, Appetit, Sättigung, Ess-Lust und Genuss ein deutliches Mehr an Freiheit und Leichtigkeit in Ihr Leben bringen kann. Und wie es hilft, Gewicht dauerhaft erfolgreich stabil zu halten.

Bei Fragen und Interesse rufen Sie uns an: 0170/456 9434

oder schreiben eine Mail an: mail@erika-schmitz.de